Über uns

Als junges StartUp haben wir unsere ersten Abrechnungen für die Abrechnungsperiode 2016 erstellt. Bis Ende 2020 haben wir, ausgehend von den Erfahrungen vorhergegangener Abrechnungen und den Erfahrungen mit zahlreichen Abrechnungen anderer Anbieter, unsere eigenes Abrechnungssystem entwickelt.

Ab dem 01.01.2021 wurde mit ausgewählten Testkunden unser System weiter validiert und weiter optimiert.

Seit Ende 2021 ist unser Abrechnungssystem im produktiven Einsatz, und seit Sommer 2022 sind auch Messstellen vollständig in unser System integriert.

Derzeit erbringen wir unsere Dienstleistungen für Mehrfamilienhäuser und Gewerbeobjekte und in einigen Fällen auch für Sondereigentum.

Seit Ende 2022 befindet sich unser Hauptstandort im Gewerbegebiet Trier-Euren:
Xandas GmbH, Im Pi-Park 2, 54294 Trier

Eine Außenstelle befindet sich in München, Neuhausen-Nymphenburg.

Hauptstandort Trier im Stadtteil Euren

Über den Gründer:

Hiller v. Gaertringen absolvierte seinen Master in Maschinenbau am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und widmete sich anschließend der Gebäudeenergietechnik und der effizienten Immobilienbewirtschaftung.

Er ist überzeugt, dass eine effiziente Erfassung und Abrechnung von Immobilien einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten kann. Seine Leidenschaft für Technologie und Nachhaltigkeit treibt ihn an, innovative Lösungen zu entwickeln.

Bereits während seines Master-Studiums gründete er Xandas. In seiner Masterarbeit mit dem Thema „Ermittlung und Validierung von Optimierungspotenzialen beim Submetering“ legte er den Grundstein für eine effiziente und datenschutzkonforme Integration von Messstellen in Abrechnungs-Systeme.

Geschäftsführer und Gründer
Friedrich Hiller v. Gaertringen (M.Sc.)

Das Ziel von Xandas: Effizienz

Unser Ziel ist eine effizientere Bewirtschaftung von kleinen und mittleren Immobilinenbeständen. Um das zu erreichen, betreuen wir für Sie den gesamten Abrechnungsprozess für Ihre Immobilie(n):

Immobilien-Bewirtschaftung neu gedacht

Um eine erhebliche Effizienzsteigerung bei der Bewirtschaftung zu erreichen, haben wir die Zuordnung von Aufgaben zwischen Messdienstleistern, Hausverwaltungen und Eigentümern völlig neu überdacht.

Der Schlüssel zur einer effizienten Bewirtschaftung ist eine effiziente Bewältigung des Tagesgeschäfts von Nebenkostenabrechnungen, Immobilien-Buchhaltung usw.

Um diesen Bereich kümmern wir uns mit unserem innovativen Abrechnungsystem Xandas – vom Beginn der Verbrauchserfassung bis zur Fertigstellung der Buchhaltung.

Unsere physischen & digitalen Dienstleistungen
(* Rauchmelderüberwachung nur in Kombination mit Verbrauchserfassung )